Unfallverursacher sucht das Weite




Uissigheim. (ots) Auf fast 2.000 Euro Schaden bleibt ein Külsheimer sitzen, wenn der
Verursacher eines Unfalls in Uissigheim nicht gefunden werden kann.
Der 78-Jährige stellte am vergangenen Sonntag, gegen 12 Uhr seinen
Mercedes während der 1250-Jahr-Feier auf einer im Feld angebotenen
Parkfläche in der Nähe des Sportheims ab. Als er um 18 Uhr zu dem
Wagen zurück kam, hatte dieser einen Unfallschaden am Kotflügel und
an der Front. Der Unfallverursacher war weggefahren, ohne seine
Personalien zu hinterlassen. Zeugen mögen sich beim Polizeirevier in
Wertheim, Telefon 09342 91890, melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]