Randalierer in Stadtgarten festgenommen

Mosbach. (ots) Wegen eines Randalierers wurde am Mittwoch, gegen 20.30 Uhr, die
 Polizei in Mosbach auf den Plan gerufen. Der Mann hatte in einem
 Discounter in der Hauptstraße versucht, verschiedene Waren, welche er
 unter der Jacke versteckt hatte, durch die Kasse zu schmuggeln.
 Nachdem er dabei erwischt worden war, händigte er diese wieder aus.
 Danach beleidigte er eine Angestellte auf recht üble Art, schlug um
 sich und traf hierbei die Bedienstete einer dortigen Bäckerfiliale.
 Danach verließ der zunächst Unbekannte das Gebäude, nahm ein Fahrrad
 aus dem Radständer und warf dieses gegen die Glasschiebetür. Über die
 Höhe des angerichteten Sachschadens liegen bisher keine Erkenntnisse
 vor. Danach flüchtete der Täter in Richtung Stadtgarten. Im Zuge der
 Fahndung konnte wenig später ein 46-Jähriger festgenommen werden.
 Nachdem ihm der Tatvorwurf eröffnet worden war, beleidigte er eine
 Beamtin. Letztendlich sieht der werte Herr mehreren Anzeigen
 entgegen.
 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]