Fußgängerin leicht verletzt

Bad Mergentheim. Leichte Verletzungen erlitt
 eine 44-jährige Fußgängerin bei einem Unfall in Bad Mergentheim. Eine
 68-jährige VW-Fahrerin befuhr am Montag, gegen 17 Uhr, die Riedstraße
 und wollte an der Einmündung zur Herrenwiesenstraße rückwärts auf den
 Parkplatz eines Supermarktes fahren. Dabei übersah sie vermutlich die
 44-Jährige, die gerade die Fahrbahn in Richtung des Parkplatzes
 überquerte. Sie wurde vom VW erfasst und stürzte, wobei sie leichte
 Verletzungen erlitt und vorsorglich mit dem Rettungswagen ins
 Krankenhaus gebracht wurde.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: