Nach Unfall geflüchtet

Hardheim. (ots) In der Zeit von Mittwoch, 19.30 Uhr bis Donnerstag, 6 Uhr, hatte
 eine 56-Jährige ihren Opel in der Walldürner Straße in Hardheim
 geparkt. Als sie morgens zu dem Fahrzeug zurückkam, sah sie, dass ein
 anderes Auto gegen die Fahrerseite ihres Wagens gefahren war. Der
 Verursacher flüchtete, ohne sich um den enstandenen Schaden in Höhe
 von mehreren Hundert Euro zu kümmern. Hinweise gehen an das
 Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: