Ermittlungserfolg – Einbrecher überführt

Walldürn. (ots) In der Nacht
zum 9. April 2015 schlug ein Unbekannter die Scheibe der Eingangstüre
eines Lebensmittelmarktes in der Adolf-Kolping-Straße in Walldürn ein
und gelangte so in die Räumlichkeiten. Er entwendete einige Flaschen
Alkohol und verließ das Geschäft wieder. Durch eine akribische
Spurensicherung konnten Beamte des Polizeiposten Walldürn den Fall
nun aufklären. Ein 35-Jähriger muss sich deshalb jetzt dafür
verantworten.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]