Mosbach: Spiegel abgefahren

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Verursacher kümmert sich nicht um den Schaden

Mosbach. (ots) Ein Unbekannter befuhr mit seinem Fahrzeug am Montag, zwischen
06.10 Uhr und 08.30 Uhr, die Forststraße in Mosbach. Dabei blieb er
mit seinem Wagen auf Höhe der Hausnummer 4 an einem auf der rechten
Straßenseite geparkten VW Tiguan hängen. Dabei riss der linke
Außenspiegel des Tiguan ab. Der Fahrer des unbekannten Wagens, bei
dem es sich um ein größeres Fahrzeugmodell handeln könnte, kümmerte
sich nicht um den Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro und fuhr
davon. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Mosbach unter
06261-8090 zu melden.

Zum Weiterlesen: