Buchen: 17-Jähriger schwer verletzt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Unfall mit Mokick
 

 


 
 Buchen. (ots) Ebenfalls am
 Mittwochmorgen, gegen 07:45 Uhr, befuhr ein 17jähriger mit seinem
 Mokick die Alte Buchener Straße, von Hettingen kommend, in Richtung
 Buchen. An der Einmündung “ Am Blassenrain“ missachtete der junge
 Mann vermutlich die Vorfahrt einer bergab fahrenden VW-Fahrerin und
 kollidierte mit dem PKW. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der
 Mokickfahrer auf die Straße geschleudert. Hierbei wurde er schwer
 verletzt und nach einer Erstversorgung am Unfallort umgehend in das
 Krankenhaus Buchen eingeliefert. Die Fahrerin des VW, sowie ihre
 beiden Kinder blieben unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 5500 Euro.

Zum Weiterlesen: