TBB: Handy im Klassenraum gestohlen


 
 Tauberbischofsheim. (pm) Nur etwa eineinhalb Stunden ließ eine 14-Jährige am Montag ihre
 Schultasche im Klassenraum zurück und schon fehlte ihr Handy, das in
 dieser lag. Die Jugendliche ist Schülerin der Klasse 9b in der
 Werkrealschule in Tauberbischofsheim. Sie ging kurz nach 11 Uhr zum
 Sportunterricht. Als sie gegen 12.40 Uhr zurückkam, fehlte ihr 350
 Euro teures weißes Samsung S 4. Da die Türe zum Gang abgeschlossen
 war, konnte der Täter nur durch das daneben liegende Klassenzimmer
 herein gekommen sein. Das Handy war in einer transparenten
 Klapphülle. Schüler, die im tatrelevanten Zeitraum eine verdächtige
 Beobachtung gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier
 Tauberbischofsheim, Telefon 09341 810, in Verbindung zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: