Waldbrunn: Für guten Zweck geschwommen

Freyming-Merlebach. (mz) 23 Schwimmerinnen und Schwimmer des SV Neptun Waldbrunn fuhren am vergangenen Wochenende zu ihrem Partnerverein im französischen Freyming-Merlebach. Dank einer großzügigen Spende der Firma BRAUN Communication GmbH konnte die Reise mit einem Bus unternommen werden und musste nicht privat organisiert werden.

Am Samstag nach der Ankunft stand zuerst der Besuch einer Lasertag-Anlage auf dem Programm. Danach gab es im örtlichen Schwimmbad eine Winterfeier mit riesiger Wasserburg und Buffet.

Am Sonntag waren bereits um 8.00 Uhr alle Schwimmer im Schwimmbad, um ihren Partnerverein beim Geldeinsammeln für soziale Zwecke mit Schwimmkilometern zu unterstützen. Für jede erschwommene Bahn zahlte die Gemeinde Freyming-Merlebach einen bestimmten Betrag, so dass die Waldbrunner Schwimmer mit ihren in knapp 7 Stunden geschwommenen 99,95 km einen Betrag von über 700.- Euro für einen guten Zweck erschwammen.

 15 12 03 Freyming Merlebach

Unser Bild zeigt die Waldbrunner Schwimmer nach dem Schwimmevent im Schwimmbad von Freyming-Merlebach. (Foto: pm)

 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: