Bad Mergentheim: Zwei Schwerverletzte

Bad Mergentheim. (ots) Aufgrund eines Verkehrsunfalles mit zwei schwerverletzen
Unfallbeteiligten musste die B290 zwischen Herbsthausen und Bad
Mergentheim am Mittwochnachmittag über mehrere Stunden voll gesperrt
werden. Aus bisher unbekannten Gründen kam ein 24-Jähriger mit seinem
Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab. Beim Gegenlenken geriet sein
Fahrzeug ins Schleudern und stieß mit einem entgegenkommenden Suzuki
eines 53-Jährigen zusammen. Der VW-Fahrer musste durch die Feuerwehr
Bad Mergentheim aus seinem Fahrzeug befreit werden. Beide
Unfallbeteiligte kamen schwerverletzt ins Krankenhaus. An beiden Pkw
entstand Totalschaden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

Lichterfest eröffnet den Mosbacher Sommer

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Am 14.Juli eröffnet Oberbürgermeister Michael Jann mit dem Lichterfest den Mosbacher Sommer. Ab 19 Uhr gestalten die Band Five‘ o und [...]