Grünsfeld: Ladendieb kann flüchten

 


 
 Grünsfeld. (ots) Eine Zeugin beobachtete am Donnerstag, gegen 14.45 Uhr, in
 Grünsfeld zwei Männer und eine Frau die Tabakwaren in einen Rucksack
 einsteckten. Dies teilte sie der Angestellten eines Supermarktes im
 „Gartenweg“ mit. Als einer der Männer mit dem Rucksack das Geschäft
 offenbar ohne zu bezahlen verlassen wollte, forderte der Markleiter
 diesen auf da zu bleiben. Der Unbekannte rannte daraufhin davon in
 Richtung Distelhausen und wurde beim Gelände einer Firma in der
 Rötensteinstraße aus den Augen verloren. Der Diebstahlsschaden wird
 auf etwa 200 Euro geschätzt. Die Polizei Tauberbischofsheim bittet
 Zeugen, die den flüchtenden Mann gesehen haben und die unbekannte
 Zeugin, die die Angestellte angesprochen hat, sich unter 09341810 zu
 melden.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: