Osterburken: Geldbeutel entwendet?


 
 Osterburken. (ots) Einem 22-Jährigen wurde am Donnerstagmorgen, gegen 7.30 Uhr, im
 Eingangsbereich eines Einkaufsmarkts sein Geldbeutel, vermutlich
 durch Anrempeln, entwendet. Der junge Mann war zusammen mit seiner
 Freundin in Osterburken beim Eingang eines Einkaufsmarktes in der
 Adelsheimer Straße, als den Beiden eine Gruppe von Männern im Alter
 von 20 bis 40 Jahren entgegenkam. Alle trugen Winterjacken, hatten
 dunkle Haare und unterhielten sich in ausländischer Sprache. Beim
 Vorbeigehen an der Gruppe wurde der 22-Jährige angerempelt, wobei
 vermutlich sein schwarzer Herren-Leder-Geldbeutel von einem der
 entgegenkommenden Männer aus seiner Jackentasche gezogen wurde. Dies
 wurde vom Eigentümer aber erst einige Minuten später bemerkt. Der
 Geldbeutel konnte in der Nähe aufgefunden werden, war jedoch
 zerrissen und das darin befindliche Bargeld in Höhe von 90 Euro
 fehlte. Zeugen, die Angaben zum beschriebenen Vorfall machen können,
 werden gebeten sich beim Polizeiposten Adelsheim, unter der
 Telefonnummer: 06291 64877-0, zu melden.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: