Bad Friedrichshall: Außenspiegel abgefahren

Werbung

 
 Bad Friedrichshall. (ots) Den Außenspiegel eines
 Fiat Puntos fuhr ein bislang unbekannter Autofahrer in der Nacht zum
 Dienstag in Bad Friedrichshall ab. Der Fiat war in der Heilbronner
 Straße geparkt, als der Unbekannte vermutlich mit einem Ford Fiesta
 oder Ford Fusion die Strecke von der Hauptstraße kommend in
 stadtauswärtiger Richtung befuhr und dabei den Außenspiegel streifte
 und abriss. Anstatt seinen Personalien blieb lediglich das
 Spiegelglas des Unfallverursachers zurück. Die Polizei Neckarsulm
 hofft unter Telefon 07132 9371-0 auf Zeugenhinweise.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]