Haßmersheim: Schwerer Unfall

 
 Haßmersheim. (ots) Am Samstag, gegen 16.40 Uhr, ereignete sich auf der L529, zwischen
 Haßmersheim und Hüffenhardt, ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person
 leicht- und eine Person mittelschwer verletzt wurden. Nach bisherigen
 polizeilichen Ermittlungen befuhr eine 30-jährige Fiat-Fahrerin die
 Landesstraße in Richtung Hüffenhardt, kam in einer leichten
 Rechtskurve ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie
 mit einer entgegenkommenden 42-jähringen BMW-Fahrerin zusammen. An
 beiden Fahrzeugen entstand hierbei Totalschaden in einer Gesamthöhe
 von rund 11.000 Euro. Die Fiat-Fahrerin wurde leicht, die
 BMW-Fahrerin mittelschwer verletzt.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen:

TSV Buchen ist heiß auf Handballkrimi

27. April 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Klassenerhalt in der Handball-Landesliga Nord weiterhin möglich_  (Foto: pm) (hn) Es ist soweit. Das Endspiel um den Klassenerhalt [...]

15-jähriger Heidelberger vermisst

27. April 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! (Foto: pm) (ots) Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem vermissten Jugendlichen aus Heidelberg. Der [...]

NABU Waldbrunn – Umwelttipp April 2017

26. April 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Rasenmähen mit Rücksicht auf den Lebensraum vielfältiger Tierarten Eine Wildblumenwiese ist ein wichtiger Lebensraum für eine Vielzahl von [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.