Waldbrunn: Pickup brennt nach Winterpause

Waldbrunn. (ots) Vermutlich ein technischer Defekt dürfte die Ursache eine
 Fahrzeugbrands am Dienstagmorgen in Waldbrunn gewesen sein. Seinen
 Pickup wollte ein 33-Jähriger nach der Winterpause kurz vor 10 Uhr in
 der Klingenfeldstraße starten. Hierbei kam es im Motorraum des etwa
 30 Jahre alten amerikanischen GMC wahrscheinlich zu einem Kurzschluss
 und einem Kabelbrand. Der Autobesitzer alarmierte die Feuerwehr. Bei
 deren Eintreffen waren die Flammen bereits von selbst erloschen. Ob
 und in welcher Höhe Sachschaden entstanden ist, ist nicht bekannt.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: