Mosbach: Alkohol an Minderjährige

 Mosbach. (ots) In insgesamt 16 Mosbacher Tankstellen und Supermärkten versuchten
 Auszubildende unter 18 Jahren im Auftrag des Landratsamtes des
 Neckar-Odenwald-Kreises und der Prävention des Heilbronner
 Polizeipräsidiums Alkohol zu kaufen. In vier Supermärkten gelang
 ihnen dies – und zwar obwohl in allen Fällen die Ausweise der
 Jugendlichen kontrolliert wurden! Die Kassiererinnen müssen nun mit
 entsprechenden Anzeigen rechnen. Das Ergebnis, dass die unter
 18-Jährigen bei immerhin bei 25 Prozent der Testkäufe an Alkohol
 kamen, bestätigt die Notwendigkeit der Aktionen, die mit Sicherheit
 fortgesetzt werden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: