SC Klinge Seckach „verliert“ 1:1

Artikel teilen:

SC Klinge Seckach – FC Germania Meckesheim/Mönchzell 1:1


(Foto: privat)
Großeicholzheim (pm) Die Heimelf startete von Beginn an mit großem Tempo, war drückend überlegen und erspielte sich zahlreiche Torgelegenheiten. Der hochverdiente und überfällige Führungstreffer gelang in der 31.Spielminute dann Mira Sauter. Bis zur Halbzeit konnte die Heimelf trotz „Einbahnstraßenfußball“ die Führung nicht ausbauen, zu viele gute Gelegenheiten blieben ungenutzt.
Direkt nach Wiederbeginn kamen die Gäste durch eine kurze Unachtsamkeit erstmalig vor das Klinge Tor und zur allgemeinen Überraschung zum 1:1 Ausgleich. Die SCK Mädels mussten sich gute zehn Minuten sichtbar von dieser „kalten Dusche“ erholen, um dann gegen eine aufopferungsvoll kämpfende Mannschaft aus Meckesheim-Mönchzell ihrerseits den Kampf anzunehmen. So kam es zu weiteren hochkarätigen Chancen, eine davon nach 60. Minuten aus kurzer Distanz, als Mira Sauter beinahe Ihren zweiten Treffer erzielt hätte. Weiter ging es Zug um Zug vor das Gästetor, diese konnten sich nur noch einmal vom Druck befreien um mit einem gut vorgetragenen Konter nach 77. Minuten das Klinge-Tor nur knapp zu verfehlen. Dennoch waren es klar die Seckacherinnen, die auch beste Gelegenheiten zur längst überfälligen Führung nicht nutzen. Ein Foulelfmeter nach 81 Minuten wurde von der Germania-Keeperin pariert und einem direkt verwandelten indirekter Freistoß blieb ebenso wie einem Abseitstor die Anerkennung versagt.

So fühlte sich der erste Punkt der bislang recht unglücklich verlaufenden Saison nicht als Punktgewinn, sondern für die Klinge Mädels eher wie eine Niederlage an. Dennoch gab es viel Positives zu erkennen, vor allem die ersten 45 Minuten zeigten eindrucksvoll auf, welches Potential in diesem noch recht jungen Team steckt.

Für den SCK spielten: Aileen Piecha, Sara Lenz, Michaela Somogy, Julia Ried, Christina Wessely, Laura Kraft, Tessa Maßholder, Mira Sauter, Jana Holder, Lena Eiffler, Luisa Kowarik, Nele Kirsch, Sabrina Knüll, Jana Ackermann und Verena Thoma.

Top

Mythen der Elektromobilität

(Foto: pm) Bei Buchens erstem Mobilitäts – Sonntag Buchen.  _ (bd)_Gut 50 Besucher verfolgten den Vortrag von Professor Dr. Rainer Klein […]

Top

Der Kiebitz hat Nachwuchs

(Foto: pm) NSG „Lappen und Eiderbachgraben“ zwischen Buchen und Walldürn Walldürn. (pm) Die Schutzbemühungen des Regierungspräsidiums Karlsruhe zahlen sich aus […]

Top

Neue Lebensräume auf altem Friedhof

(Foto: Liane Merkle) Seckach/Schefflenz.  (lm) Zu einer naturkundlichen Wanderung hatte der NABU Seckach- und Schefflenztal eingeladen und über 30 Naturliebhaber […]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Gesellschaft

Erfolgsmodell „Straßenfest Seckach“

(Foto: Liane Merkle) Zimmern. (lm) Nachdem Corona den Zwei-Jahres-Turnus des Erfolgsmodells „Straßenfest Seckach“ im vergangenen Jahr unterbrochen hatte, war der […]

Gesellschaft

Feierstunde im Landratsamt

 Landrat Dr. Achim Brötel ehrte und verabschiedete 13 verdiente Mitarbeiter. (Foto: pm) Neun Dienstjubiläen und vier Verabschiedungen Mosbach. (pm) 13 […]

Gesellschaft

Urnenwiesenfelder auf allen Friedhöfen

(Foto: Liane Merkle) Mudau.  (lm) Flächeneinsparung wirkt sich neben dem demographischen Wandel auch auf Friedhöfe aus. Urnengräber werden darüber hinaus […]

Gesellschaft

Festabend zum Gemeinde-Jubiläum

 Ein Gemeindejubiläum erfordert ein besonderes Erinnerungsstück. Der Fotograf Erich Tschöpe hatte im Jahre 1968 aus einem Doppeldeckerflugzeug heraus alle Ortsteile […]

Gesellschaft

Bauland feiert 50 Jahre Seckach

Ortsvorsteher Reinhold Rapp (Großeicholzheim), Bürgermeister Thomas Ludwig und Ortsvorsteher Siegfried Barth (Zimmern) präsentieren das Goldene Buch der Baulandgemeinde. (Foto: Liane […]

Gesellschaft

Politik vor Ort – Politik erleben

Bürgermeister Christian Ernst mit Frauen aus dem Frauencafé Haßmersheim im Sitzungssaal. (Foto: pm) Frauencafé in Haßmersheim erlebt Politik in eigener […]

Gesellschaft

Walldürner Straße eingeweiht

Unser Bild zeigt von links: Pfarrer Huismann, Bürgermeister Markus Günther, Stadtpfarrer Pater Josef Bregula und Bürgermeisterin Christina Tasch. (Foto: pm) […]

Gesellschaft

Auf den Weg zum Heiligen Blut

(Foto: pm) Osterburken/Walldürn. ™ Bereits in den frühen Morgenstunden machten sich vergangene Woche einige Mitglieder der Seelsorgeeinheit Adelsheim-Osterburken-Seckach zu Fuß […]