Mosbach: Stadtverwaltung mit Notdiensten

Symbolbild - Sonstiges

Weihnachten und Silvester geschlossen – Notdienste

Mosbach. Die Dienststellen der Stadtverwaltung Mosbach, der Verwaltungsstellen und anderen städtischen Einrichtungen wie die Mediathek und die Verwaltung der Alten Mälzerei sind vom Dienstag, den 27. Dezember bis einschließlich Freitag, den 30. Dezember, geschlossen. Regulär geöffnet hat die Stadtverwaltung wieder am Montag, den 2. Januar 2017 (8:30 – 12:30, 14:00 – 16:00 Uhr). Auch die Mediathek ist im Januar wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar.

Werbung
Abweichend hiervon ist nur im Notfall geöffnet bzw. sind Notdienste für Bestattungsangelegenheiten im Bereich des Standesamtes am 27. und 30. Dezember und für dringende Notfälle in Passangelegenheiten im Einwohnermeldeamt am 27. Dezember eingerichtet. Das Standesamt (Tel. 82-220) und das Einwohnermeldeamt (Tel. 82-232) sind an diesen Tagen jeweils von 9 bis 12 Uhr nur unter telefonischer Voranmeldung zu erreichen.

Die Stadtwerke Mosbach GmbH sind außer an den gesetzlichen Feiertagen während der üblichen Sprechzeiten erreichbar. Im Falle einer Versorgungsstörung im Bereich Strom, Gas oder Wasser steht die Leitstelle der Stadtwerke unter Tel. 890536 zur Verfügung.

Die Stadtverwaltung wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern einen guten und gesunden Start in das neue Jahr.

Umwelt

Von Interesse

Gesellschaft

MyWay – Entdecke dein Leben

(Grafik: pm) Waldbrunn. (pm) „MyWay – Entdecke dein Leben“ – unter dieser Überschrift laden die evangelischen Kirchengemeinden in Waldbrunn gemeinsam mit der Deutschen Zeltmission (dzm) dazu ein, in der Woche vom 12. bis 16. Juni den persönlichen Feierabend miteinander zu verbringen. Die insgesamt fünf Abendveranstaltungen im Bürgerhaus Weisbach beginnen jeweils um 19:00 Uhr mit einem […] […]

Gesellschaft

Siedlergemeinschaft ehrt Mitglieder

Die Siedlergemeinschaft Strümpfelbrunn ehrte Bernhard Heidingsfelder (re.) für 40-jährige und (2.v.li.) mit Ehefrau für 60-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Horst Wandrey wurde zudem zum Ehrenmitglied ernannt. Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit Gemeinschaftsleiter Jürgen Stötzer (li.)und Alfred Kurz (Mitte). (Foto: Thomas Baumgartner) Horst Wandrey zum Ehrenmitglied ernannt Strümpfelbrunn. (tb) Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung hatte am Mittwoch die […] […]