Aglasterhausen: Einbruch

(Symbolbild)

(ots) In der Nacht zum Dienstag brachen Unbekannte in eine Poststation
Am Henschelberg in Aglasterhausen ein. Die Diebe verschafften sich um
zirka 2.45 Uhr gewaltsam Zutritt durch die Eingangstüre in das Innere
des Gebäudes.

Werbung
Dort angelangt schweißten sie einen Tresor auf, wobei sie von einer Anwohnerin gehört wurden, die die Polizei alarmierte. Bevor die Beamten am Tatort eintrafen, konnten die Täter mit etwas
Bargeld flüchten. Trotz einer eingeleiteten Fahndung mit mehreren Streifen der Polizeipräsidien Heilbronn und Mannheim konnten die Diebe nicht mehr angetroffen werden. Zunächst wurde auch nicht ausgeschlossen, dass sich eventuell noch ein Täter im Gebäude befindet, weshalb die Räume mit einem Diensthund durchsucht wurden. Zeugen, denen im Bereich des Henschelberges und der Schwarzacher Straße verdächtige Personen oder ein Fahrzeug aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Mosbach, Telefon 06261 8090, in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]