Boxberg: Kupferdiebe unterwegs

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Eine Kabeltrommel mit etwa 200 Kilogramm reinem Kupferkabel entwendeten unbekannte Täter bei einem Einbruch in Boxberg-Schweigern.

Zwischen dem 22. Dezember 2016 und dem 12. Januar 2017 brachen die Unbekannten einem Container auf, der auf einem Parkplatz in der Adelbert-Hofmann-Straße abgestellt war. Aus diesem entwendeten sie offenbar gezielt die schwere Kabeltrommel samt Kabel. Wahrscheinlich wurde diese mit einem Fahrzeug abtransportiert. Der Diebstahls- und Sachschaden wird auf etwa 1.700 Euro geschätzt. Zeugen, die Hinweise zur Aufklärung der Tat geben können, sollten sich bei der Polizei Lauda-Königshofen, Telefon 09343 6213-0, melden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: