Walldürn: Vorfahrt missachtet

(Symbolbild)

(ots) Zwei nicht mehr fahrbereite Pkw und Sachschaden in Höhe von etwa

5.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstag in

Walldürn.

Werbung
Gegen 14 Uhr wollte ein 26-Jähriger mit seinem VW Polo die Kreuzung Hildenbrandstraße / Schachleiterstraße geradeaus überqueren. Hierbei übersah er vermutlich einen von rechts kommenden Pkw Fiat

eines 53-Jährigen. Beide Fahrzeuge kollidierten im Kreuzungsbereich.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]