Osterburken: Leichtkrafträder beschädigt

(Symbolbild)

(ots) Drei auf dem Parkplatz neben der Feuerwehr in der Osterburkener
Kastellstraße geparkte Leichtkrafträder beschädigten Unbekannte am
Montag, zwischen 18.50 Uhr und 19.30 Uhr.

Werbung
Die Täter beschädigten verschiedene Teile der Fahrzeuge und beschmutzen diese zusätzlich mit Seifenwasser. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf insgesamt zirka 1.300 Euro geschätzt. Zeugen, denen verdächtige Personen
aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Buchen
unter der Telefonnummer 06281 9040 in Verbindung zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]

„Stolpersteine“ unter die Lupe genommen

Fraktionssitzung der CDU mit Stadtrundgang (pm) Zu einer Fraktionssitzung mit Stadtbegehung trafen sich die Mitglieder der Walldürner CDU Gemeinderatsfraktion gemeinsam mit Bürgermeister Markus Günther. Die [...]

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.