Osterburken – Trunkenheitsfahrt

(Symbolbild)

(ots) Den richtigen Riecher im wahrsten Sinne des Wortes hatten zwei
Polizeibeamte der Polizei aus Buchen. Am Donnerstagmorgen gegen 10.00 Uhr fiel ihnen ein Mitsubishi-Fahrer auf, den sie einer
Verkehrskontrolle unterzogen. Im Laufe des Gesprächs stellten sie
Alkoholgeruch fest, weshalb ein Alkotest durchgeführt wurde. Da
dieser positiv ausfiel, muss der Fahrer mit einer Geldbuße und einem
Fahrverbot rechnen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gemeinderat besucht Stadtwald Mosbach

 Revierleiter zusammen mit OB Michael Jann und den Stadträtinnen und Stadträten während der Waldbegehung zu sehen. (Foto: pm) Ein Wald mit vielen Funktionen Mosbach. Dieser [...]

Was lange währt wird endlich Matt

(Symbolbild: Pixabay) Mosbacher Schachclub siegt erneut im Viertelfinale des Badischen Schachpokals (pm) Am vergangenen Sonntag wurde in Mosbach ein Viertelfinale des Badischen Schachpokals zwischen den [...]

Neuer NKG – Schuljahresplaner

(Foto: privat) BBBank spendet 2000 Euro für die Schülerinnen und Schüler des NKG Mosbach. (pm) Schon zum zweiten Mal kann den Schülerinnen und Schülern des [...]