Energie-Startberatung der Energieagentur

Neckar-Odenwald-Kreis.  (pm) Bei den kostenlosen Energiestartberatungen für Endverbraucher der Energieagentur Neckar-Odenwald-Kreis (ean) erhalten die Bürger praxisorientierte Informationen über Möglichkeiten und Kosten von energetischen Modernisierungen von Häusern. Es werden kreisweit feste Termine in den bekannten Beratungsstellen angeboten:

Werbung
Der nächste Termin in Mosbach, Mudau, Osterburken und Aglasterhausen findet am nächsten Donnerstag, den 20. April 2017 statt. In Walldürn ist der Termin bereits am Dienstag, den 18. April. Anmeldungen sind möglich für Mosbach (über die ean unter 06281 / 906-0), für Mudau (Rathaus Frau Blatz unter 06284 / 7834), für Walldürn (Rathaus Empfang unter 06282 / 670), für Osterburken (Bürgerbüro unter 06291 / 4010) und für Aglasterhausen (Bürgerbüro unter 06262 / 920011) oder grundsätzlich über die Internetseite der ean (http://www.eanok.de/aktuelles/energiestartberatung/).

Energiestartberatung vor Ort

Für Gebäude im Neckar-Odenwald-Kreis besteht auch die Möglichkeit, einen Energieberater gegen einen geringen Kostenaufwand zu sich nach Hause zu holen. Dies ermöglicht eine individuellere Beratung direkt am Objekt, der Termin wird durch den Berater gesondert mit den Interessenten vereinbart. Dabei sollten wenn möglich Gebäudepläne, Fotos, Schornsteinfeger-Protokolle, Heizkostenabrechnungen und Informationen über bereits getätigte Maßnahmen bereit liegen, damit sich der Berater ein genaueres Bild von den Gegebenheiten machen kann.

Energetische Maßnahmen rechnen sich aufgrund steigender Energiekosten oftmals bereits nach einigen Jahren und schonen die Umwelt. Anmeldungen für die Energie-Startberatungen sind in allen Rathäusern, bei der EAN unter Telefon 06281/906-880 oder Online unter dem angegebenen Link möglich – hier gibt es auch weitere Informationen zu vielen Themenbereichen rund ums Energiesparen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: