Bad Mergentheim: Einbruch in Sattelkammer

(Symbolbild)

(ots) Vermutlich ohne Beute blieben Einbrecher, die sich am vergangenen
Wochenende Zutritt zu einer Reithalle in Bad Mergentheim
verschafften.

Sie stiegen in der Zeit zwischen Freitagabend und Dienstagmorgen zunächst durch ein Fenster in die leer stehende Halle und durchsuchten in der Sattelkammer alle Schränke ohne etwas
Stehlenswertes zu finden. Nachdem es ihnen nicht gelang, die Tür zum
angrenzenden Wohngebäude, das ebenfalls leer steht, aufzuwuchten,
öffneten sie ein Fenster gewaltsam und stiegen ins Gebäude ein. Im
Esszimmer montierten sie eine Deckenleuchte ab, ließen diese dann
aber auf dem Tisch liegen. Offensichtlich ohne Beute trollten sich
die Unbekannten dann wieder.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: