Walldürn: Quad-Fahrer gesucht!

(ots) Nach einem Mann der am Dienstagnachmittag mit einem Quad unterwegs war sucht die Polizei. Der Unbekannte fuhr gegen 16.00 Uhr von der Fridolin-Bischof-Straße auf ein Wiesengrundstück im Gewann „Alter Wasen“.

Werbung
Dort hatten kurz zuvor zwei Mädchen ihre Tertroller im Gras abgelegt um danach zu einer ein paar Schritte entfernten Pferdekoppel zu gehen. Die Mädchen sahen den Quadfahrer und machten diesen auf sich aufmerksam. Zwar verlangsamte der Unbekannte kurz sein Fahrzeug, fuhr dann jedoch direkt über die Tretroller und beschädigte diese dabei. Danach fuhr er einfach davon ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Vor dem Mann saß ein zirka sechs jahre alter Junge auf dem grün-schwarzen Quad. Der Fahrer wird als kräftig beschrieben. Er trug ein grünes T-Shirt und einen Helm. Das Kind trug blaue Kleidung und einen blauen Helm. Zeugen, die Hinweise auf den flüchtigen Quad-Fahrer geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Walldürn unter der Telefonnummer 06282 926660 in Verbindung zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen:

„Arbeit, Ausbildung und Studium für Geflüchtete“

28. Mai 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Großes Interesse an Informationsveranstaltung – Wiederholung am 31. Mai in Buchen (Foto: pm) Mosbach.  (pm) Sehr gut besucht [...]

Stadt Buchen verkauft Kinoinventar

26. Mai 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Kinostühle, Filmprojektoren und mehr zu verkaufen (Foto: pm) Buchen. (pm) Bekanntermaßen hat die Stadt Buchen das seit Jahren [...]

Walldürn: Erzbischof Burger weiht Diakone

25. Mai 2017 jh 0
Bitte helfen Sie mit, NOKZEIT zu finanzieren! Erzbischof Stephan Burger. (Foto: Marcel Ditrich) Walldürn. (pef) Erzbischof Stephan Burger hat an Christi Himmelfahrt (Donnerstag, 25.5.) in [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*