Gundelsheim: Zwei Verletzte

(Symbolbild)

Durch Hecke die Stützmauer runter gestürzt

(ots) Zwei Verletzte musste der Rettungsdienst nach einem Unfall am Montagabend in Gundelsheim ins Krankenhaus fahren. Ein 17-Jähriger befuhr mit seinem Leichtkraftrad die Panoramastraße. Das Krad kam in einer Kurve aus nicht bekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach eine Hecke und stürzte schließlich eine zwei Meter hohe Stützmauer hinab. Der Fahrer erlitt schwere, sein Sozius leichte
Verletzungen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]