Aglasterhausen: Mit Reh kollidiert

(Symbolbild)

26-Jähriger schwer verletzt

(ots) Schwere Verletzungen zog sich ein 26-Jähriger bei einem Sturz am
Sonntagmittag auf der B 292 bei Aglasterhausen zu.

Werbung
Der Mann war mit
seiner Kawasaki in Richtung Mosbach unterwegs, als ein Reh die Fahrbahn überquerte und in das Zweirad lief. Das Tier wurde dadurch getötet und der Motorradfahrer kam zu Fall. Seine Verletzungen waren so schwer, dass der Mann mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlungen in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Das Motorrad wurde bei dem Unfall total zerstört.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.