Freudenberg: Treppe mit Parkplatz verwechselt

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Ein alkoholisierter Lenker eines Pkw Seat verwechselte am Dienstagnacht in Freudenberg beim Einparken den Pkw-Stellplatz mit einer Treppe in der Nähe und fuhr dort einige Stufen hinunter.

Dies wurde von Zeugen beobachtet, welche die Polizei verständigten. Da der Fahrzeugführer offensichtlich unter dem Einfluss von Alkohol stand, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Er muss mit einem Fahrverbot beziehungsweise einem Führerscheinentzug rechnen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: