Freudenberg: Treppe mit Parkplatz verwechselt

(Symbolbild)

(ots) Ein alkoholisierter Lenker eines Pkw Seat verwechselte am Dienstagnacht in Freudenberg beim Einparken den Pkw-Stellplatz mit einer Treppe in der Nähe und fuhr dort einige Stufen hinunter.

Werbung
Dies wurde von Zeugen beobachtet, welche die Polizei verständigten. Da der Fahrzeugführer offensichtlich unter dem Einfluss von Alkohol stand, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Er muss mit einem Fahrverbot beziehungsweise einem Führerscheinentzug rechnen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

TSV Buchen im Heimspiel gefordert

Kann Philipp Kraft am Samstag wichtige Tore zum erhofften Sieg beitragen? (Foto: pm) Am Samstag erwarten die Handballer des TSV Buchen die TSG Heilbronn zum [...]

Azubis sollten Lehrstellen-Check machen

(Foto: pm) 530 freie Lehrstellen im Neckar-Odenwald-Kreis – In Hotels und Restaurants noch 26 Azubis gesucht (pm) Heute Schüler, morgen Azubi – der Countdown läuft: [...]

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]