Gäste aus Görlitz erleben Opernabend


Die Familie Machatzky aus dem Landkreis Görlitz mit den Verantwortlichen der Festspiele auf Schloss Zwingenberg. (Foto: pm)
Zwingenberg. (pm) Groß war die Freude bei Thembi Nkosi, einem der Hauptdarsteller in Donizettis „Der Liebestrank“ bei den Zwingenberger Schlossfestspielen, als ihm gleich nach der Premiere am vergangenen Freitag auch Gäste aus dem Landkreis Görlitz gratulierten.

Werbung

Möglich wurde dies durch eine Verlosung, die der Landkreis Görlitz mit den Festspielen ausgeschrieben hatte. Begrüßt wurde die Familie Machatzky schon vor der Vorstellung von Intendant Rainer Roos, dem Vorsitzende des Trägervereins Landrat Dr. Achim Brötel, dessen Stellvertreter Bürgermeister Norman Link sowie den Geschäftsführerinnen Heike Brock und Ilka Zwieb.

„Sobald wir erfahren haben, dass Nkosi, der am Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau Publikumsliebling ist, hier auftreten wird, sind wir die Verlosung als ein weiteres Element der Partnerschaft zwischen unserem Kreis und dem Landkreis Görlitz angegangen. Wir freuen uns, dass Sie da sind und erleben konnten, wie Nkosi auch in Zwingenberg Publikumsliebling wurde“, so Dr. Brötel. Sehr froh sei man, dass man gewonnen habe, bestätigte auch die Familie Machatzky, bevor sie nach der Premierenfeier zufrieden in die vom Hotel Krone-Post in Eberbach zur Verfügung gestellten Betten fiel.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*