TBB: Seriendieb gefasst

(Symbolbild)

(ots) Mehrere Diebstähle aus wahrscheinlich offen stehenden Pkws können einem wohnsitzlosen Niederländer zugeordnet werden, der in Würzburg einer Personenkontrolle unterzogen wurde.

Werbung
Zunächst wies sich der Mann mit einem polnischen Ausweis aus, den er vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Tauberbischofsheimer Speerstraße oder Museumstraße aus einem Pkw entwendet hatte. Bei der anschließenden Durchsuchung des Mannes und seiner Sachen konnte weiteres Diebesgut aus Diebstählen aufgefunden werden. Unter anderem aus einem Opel Vectra der auf einem Parkplatz in der Vitryallee abgestellt war, sowie aus einem VW Sharan der im Lindenweg parkte. Die Ermittlungen dauern an. Der Dieb wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]

Seckach setzt Verkehrsschau um

​Auf diesem Gehweg vor dem Rathaus will man künftig das Parken – nicht nur von LKWs, aber vor allem von diesen – verhindern. (Foto: Liane [...]