Schefflenz: Umweltverschmutzung

(Symbolbild)

(Fotos Polizei)

(ots) In unbekanntem Zeitraum wurden durch eine oder mehrere unbekannte Personen in einem Waldstück an drei unterschiedlichen Örtlichkeiten ca. 20 leere Ölkanister illegal entsorgt. Die Ölkanister wurden am Mittwoch, 04.10.2017, festgestellt. Das Waldstück liegt in der Straße Am Kelchenwald. Dies ist am Ortsausgang von Unterschefflenz in Fahrtrichtung Katzental westlich gelegen. Personen, welche Hinweise zu dem oder den Tätern geben können oder wissen woher die Kanister stammen, werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Schefflenz unter der Telefonnummer 06293 233 oder dem Polizeirevier Mosbach (06261 809-0) in Verbindung zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]