Wertheim: 2.500 Euro Sachschaden

(Symbolbild)

Diebesgut im Wert von 40 Euro

(ots) Für Diebesgut mit einem Wert in Höhe von 40 Euro hat ein Unbekannter Montagfrüh in der Karl-Carstens-Straße in Wertheim circa 2.500 Euro Sachschaden an und in einem Firmengebäude verursacht. Der Unbekannte hatte sich gegen 3.20 Uhr durch ein Fenster gewaltsam Zugang zu den Räumlichkeiten verschafft. Zeugen des Einbruchs werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wertheim, unter der Telefonnummer 09342 91890, zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]