Neue Trikots für Hainstadter Nachwuchskicker

(Foto: privat)
Hainstadt. Große Freude bei den Fußballern der E-Junioren von der SpVgg Hainstadt. Sie erhielten kürzlich ein neues Trikot für die laufende Spielsaison. Gesponsert wurde es von Dr. Tobias Plaza und seiner Ehefrau Dr. Silja Plaza, geb. Müller, aus Uster in der Schweiz. Das Ehepaar Plaza ist in Hainstadt allerdings nicht unbekannt. Silja Plaza ist in Hainstadt aufgewachsen und besucht immer noch regelmäßig ihre Heimat. Zur Trikotübergabe besuchte die Familie wieder Hainstadt und überraschte bei dem Treffen mit den Kickern mit weiteren Präsenten.

Die SpVgg Hainstadt mit ihrem Trainer- und Jugendleiterteam dankten dem Ehepaar Plaza für die großzügige Unterstützung.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

Buchen: Facebook-Party eskaliert

(Symbolbild: Pixabay) Großeinsatz im Odenwald – Polizei sogar aus Bayern angefordert – Jugendliche drohen Polizeibeamten mit falschen Anschuldigung (ots) 18 Streifen aus dem gesamten Bereich [...]