Neue Trikots für Hainstadter Nachwuchskicker

(Foto: privat)
Hainstadt. Große Freude bei den Fußballern der E-Junioren von der SpVgg Hainstadt. Sie erhielten kürzlich ein neues Trikot für die laufende Spielsaison. Gesponsert wurde es von Dr. Tobias Plaza und seiner Ehefrau Dr. Silja Plaza, geb. Müller, aus Uster in der Schweiz. Das Ehepaar Plaza ist in Hainstadt allerdings nicht unbekannt. Silja Plaza ist in Hainstadt aufgewachsen und besucht immer noch regelmäßig ihre Heimat. Zur Trikotübergabe besuchte die Familie wieder Hainstadt und überraschte bei dem Treffen mit den Kickern mit weiteren Präsenten.

Die SpVgg Hainstadt mit ihrem Trainer- und Jugendleiterteam dankten dem Ehepaar Plaza für die großzügige Unterstützung.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]