Buchen: Betrunken am Steuer

(Symbolbild)

(ots) Einen mächtig betrunkenen Autofahrer stellte eine Streife des Polizeireviers Buchen am frühen Sonntagmorgen fest. Gegen 03.35 Uhr wurde die Streife im Stadtbereich Buchen auf einen 18-jährigen Daimlerfahrer aufmerksam.

Werbung
Bei dem Fahranfänger wurden bei der Kontrolle sage und schreibe über 2 Promille festgestellt. Die obligatorische Blutentnahme sowie die Abnahme des Führerscheines waren die zwangsläufige Folge.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]