Niederstetten: Schwerer Unfall

(Symbolbild)

(ots) Schwere Verletzungen zog sich eine 27-Jährige am Dienstagmittag zu, als sie kurz nach 12 Uhr mit ihrem Peugeot auf der Landesstraße 1020 von der Bundesstraße kommend in Richtung Eichhof fuhr und hierbei verunfallte. Aus bislang nicht bekannter Ursache kam sie, ungefähr 800 Meter nachdem sie von der Bundesstraße eingebogen war, von der Fahrbahn ab und prallte mit ihrem Wagen gegen einen Baum. Die Frau musste von der Feuerwehr aus dem Wrack geborgen werden und kam mit schwersten Verletzungen in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Lebenshilfe Eberbach besucht Kurpfalz-Park

(Foto: privat) (pp) Der diesjährige Tagesausflug der Lebenshilfe Ortsvereinigung Eberbach e.V. führte die Teilnehmer im vollbesetzten Bus nach Wachenheim in den Kurpfalz-Park. Pünktlich begann um [...]

Luft im Bauch – wie entstehen Blähungen?

von Dr. med. Christof Pfundstein Beim Verdauungsvorgang entstehen bestimmte Gase im Darm. Der Großteil dieser Gase wird über die Darmschleimhaut in den Blutkreislauf aufgenommen und [...]

Zwölf Siege an zwei Wochenenden

Beerfeldener RFVO-Team auch an Pfingsten erfolgreich auf Schleifenjagd (ra) An zwei Wochenenden besuchten die Reiterinnen und Reiter des RFVO Beerfelden die Turniere an Pfingsten in [...]