Eberbach: Metalldiebe im Ittertal

(Symbolbild)

(ots) Sowohl am Sonntag- als auch am späten Montagabend verschafften sich bislang unbekannte Täter unberechtigten Zutritt auf ein Betriebsgelände „Im Ittertal“ und stahlen rund 20 alte Autobatterien sowie ca. 100 kg Dachdeckerblei im Gesamtwert von mehreren hundert Euro.

Werbung
Anhand erster Ermittlungen durch Beamte des Polizeireviers Eberbach drückte zumindest ein Täter das Zugangstor leicht auf und kroch durch den Spalt hindurch. Tatzeiten waren demzufolge am Sonntagabend zwischen 20 und 21.20 Uhr und am Montag zwischen 23.15 und 23.40 Uhr. Die Überprüfungen dauern derzeit noch an. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern oder auch zu einem verwendeten Fahrzeug geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Eberbach, Tel.:06271/92100, zu informieren.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]

Mosbach: Stadtwerke-WM Dorf

(Foto: pm) 30 Quadratmeter LED-Wand zur Fußball-WM – Kapazität im Großen Elzpark liegt bei bis zu 10.000 Fußballbegeisterten (pm) Noch sind es rund vier Wochen [...]