Buchen: Feuerwehreinsatz nach Gartenhausbrand

(Symbolbild)

(ots) Derzeit noch unklar ist die Ursache eines Brands eines Gartenhäuschens am Dienstagnachmittag in der Straße Im Weilbaum in Hettingen. Um 12.20 Uhr war das Polizeirevier Buchen durch die Rettungsleitstelle darüber informiert worden, dass es in Hettingen brennt. Die freiwilligen Feuerwehren Buchen und Hettingen hatte die Flammen rasch unter Kontrolle und löschte das Feuer innerhalb weniger Minuten. Aufgabe der Polizei ist es nun zu ermitteln, wie hoch der entstandene Schaden ist und wodurch das Feuer entstehen konnte.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Artikel empfehlen:

Werbeanzeigen