Muckental: Regenrinne beschädigt

(Symbolbild)

Verursacher sucht das Weite

(ots) Ein unbekannter Fahrzeuglenker beschädigte im Zeitraum vom 28. Februar bis zum 7. März die Regenrinne eines Wohnhauses in der Odenwaldstraße in Muckental. Anschließend fuhr der Unfallverursacher davon, ohne den Verkehrsunfall zu melden. Da die Regenrinne in einer Höhe von vier Metern beschädigt wurde, geht die Polizei davon aus, dass es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen LKW oder Sattelzug handeln könnte. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06261 8090 beim Polizeirevier Mosbach zu melden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: