Gundelsheim: Einbruch missglückt

(ots) Knapp 5.000 Euro Sachschaden richteten Unbekannte bei einem Einbruchsversuch in Gundelsheim an. Die Täter hängten zunächst mit einer Decke einen Bewegungsmelder am Kiosk am Bahnhof ab und wuchteten dann mehrmals an der Tür zu dem Stand. Als es nicht gelang, gaben sie ihr Bemühungen auf und flüchteten.

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen