SG Auerbach feiert wichtigen Heimsieg

Symbolbild

SG Auerbach – VFK Diedesheim 1:0 (0:0)

_(mj) _Das schöne Wetter schien die Gäste so richtig inspiriert zu haben, denn in der Anfangsphase spielten sie die Einheimischen regelrecht an die Wand.

Doch die Defensive der Platzherren um den umsichtigen Schlussmann Leon Müller hielt in dieser schwierigen Phase den Laden dicht. Ab der 20. Minute ließ Diedesheim merklich nach und Auerbach gestaltete von nun an das Match ausgeglichen.

Die Entscheidung fiel in der 65. Minute als Thomas Painer ein kluges Zuspiel von Tobias Henke zum viel umjubelten 1:0 verwandelte. Die am Anfang so starken VfKler konnten sich in den verbleibenden Minuten nicht mehr durchsetzen.
Stattdessen feierte die SG Auerbach beim Schlusspfiff des aufmerksamen Schiedsrichters einen wichtigen Sieg. Zudem freuten sich die Gastgeber das Daniel Treu nach langer Verletzungspause wieder mitwirken konnte und mit „Erik“ ein spielstarker Stürmer zum Kader gestoßen ist.

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen