Buchen: In die Kasse gegriffen

(Symbolbild)

(ots) Ein dreister Dieb griff am Dienstag, um circa 18.20 Uhr einfach in die Kasse eines Supermarktes in der Hollergasse in Buchen als er seinen Einkauf bezahlte. Während des Bezahlvorgangs von einem Getränk im Wert von circa 70 Cent griff der Unbekannte einfach in die Kasse und konnte so mehrere hundert Euro ergaunern. Er flüchtete in unbekannte Richtung. Der Mann mit Osteuropäischen Aussehen ist circa 25 bis 30 Jahre alt, circa 180 Zentimeter groß, hat kurze blonde, sehr lichte Haare. Er hat ein Tattoo im Bereich der linken Brust. Bekleidet war er mit einem beigen T-Shirt, beige Stoffhose, beige Schuhe und einem beigen Rucksack. Die Polizei sucht Zeugen die Hinweise zu dem Mann geben können. Wer hat die beschriebene Person gesehen? Hinweise werden unter der Telefonnummer 06281 9040 vom Polizeirevier Buchen entgegengenommen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: