Krad-Fahrer stürzt auf nasser Fahrbahn

Mosbach. (ots) Ein leicht verletzter Krad-Fahrer und Sachschaden in Höhe von knapp 7.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls in Mosbach am Donnerstagabend. Der 16-jährige Krad-Lenker befuhr die Eisenbahnstraße in Fahrtrichtung Stadtmitte. Aus bislang unbekannten Gründen kam der Fahrer mit seinem Krad links von seiner Fahrspur ab. Obwohl er noch versuchte zu bremsen, rutschte er aufgrund der regennassen Straße, auf die Gegenfahrspur, fiel zu Boden und kollidierte mit einem entgegenkommenden Audi. Sein Krad touchierte hierbei einen geparkten PKW. Der Audi-Fahrer reagierte glücklicherweise rechtzeitig und bremste sein Fahrzeug stark ab. Der 16-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu und kam zur Vorsorge mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: