Buchen: Teurer Auffahrunfall

(Symbolbild)

Mehrere tausend Euro Sachschaden

(ots) Vermutlich zu spät erkannte eine 33-jährige Autofahrerin am Donnerstagvormittag, kurz nach 10.30 Uhr, dass eine vor ihre fahrende Ford-Fahrerin von der Landstraße zwischen Bödigheim und Buchen in einen Feldweg abbiegen wollte. Die VW-Fahrerin fuhr trotz einer Vollbremsung auf den Wagen der 49-Jährigen auf. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 8000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: