Sportlerehrung der Stadt Buchen

Symbolbild

Aufruf zur Meldung von Sportlerinnen und Sportlern

Buchen.  (pm) Traditionell möchte die Stadt Buchen die besten Sportlerinnen und Sportler für ihre Erfolge auszeichnen und entsprechende Medaillen überreichen. Als Termin für die große Sportlerehrung in der Buchener Stadthalle wurde Mittwoch,11. März 2020 festgelegt. Die Buchener Vereine wurden bereits aufgefordert, ihre im Jahr 2019 erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler zu melden.
Grundsätzlich geehrt werden können Sportlerinnen und Sportler, die 2019 auf Landes-, Bundes- oder internationaler Ebene erfolgreich für einen Verein oder eine Schule im Stadtgebiet gestartet sind. Im gleichen Maß werden Sportlerinnen und Sportler geehrt, die ihren ständigen Wohnsitz in Buchen haben. Bei Kindern und Jugendlichen wird ein erweiterter Maßstab angelegt. Hier werden auch entsprechende Leistungen auf Kreisebene berücksichtigt. Meldungen insbesondere auch von Sportlerinnen und Sportlern, die zwar in Buchen wohnen, aber vereinsmäßig anderswo oder auch gar nicht gebunden sind, sollten bis spätestens 26. Januar per Mail an zentralstelle@buchen.de erfolgen. Fragen werden unter der Telefonnummer 06281 31131 beantwortet.

Werbeanzeigen

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen: