Buchen: Verkehrszeichen beschädigt und geflüchtet

(Symbolbild)

  (ots) Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe entstand bei einem Verkehrsunfall am Sonntagmorgen in Buchen. Gegen 7 Uhr befuhr ein noch Unbekannter die Bödigheimer Straße. Kurz nach dem Kreisverkehr in Richtung Bödigheim überfuhr er mit seinem Fahrzeug ein Verkehrszeichen, das dadurch aus der Verankerung gerissen wurde und in die Gegenfahrbahn ragte. Die Polizei Buchen, 06281 9040, sucht Zeugen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]