Schwere Straftat in Naturschutzgebiet?

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

Verdächtige Wahrnehmung – Zeugen gesucht!

Tauberbischofsheim.  (ots) Am Donnerstag, 23. April, zwischen 18.30 Uhr und 21.30 Uhr, kam es in Tauberbischofsheim, im Bereich Naturschutzgebiet Brachenleite auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz zu einem Vorfall, bei dem eine Frau von zwei unbekannten Männern angesprochen wurde. Die Frau wurde anschließend möglicherweise Opfer einer schweren Straftat. Die Kriminalpolizei Tauberbischofsheim bittet daher um Hinweise aus der Bevölkerung, ob sich jemand im besagten Zeitraum von 18.30 – 21.30 Uhr in dem beschriebenen Bereich auf-hielt und Angaben zu dem Geschehen, zu anwesenden Personen oder Fahrzeugen machen kann. Hinweise werden erbeten beim Polizeirevier Tauberbischofsheim unter der Telefonnummer 09341 810 oder dem Polizeipräsidium Heilbronn unter 07131 104 4444.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen: