Mit dem Fahrrad gegen Metallmast

(Symbolbild)

Krautheim.  (ots) Wegen des Genusses alkoholischer Getränke im Vorfeld der Fahrt prallte ein Radfahrer am Freitagnachmittag, gegen 15.15 Uhr, gegen einen Metallmasten in Krautheim. Der Radler war auf der Gefällstrecke der König-Albrecht-Straße in Richtung der Landstraße 515 unterwegs, als er beim Durchfahren einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abkam und vor einer ehemaligen Gaststätte gegen den Masten prallte. Hierbei zog sich der Mann eine Kopfverletzung zu und wurde ambulant in einem Krankenhaus behandelt. Dort musste der Fahrer auch eine Blutprobe abgeben.

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen