Jugendliche bringen Bootsgarage zum Kentern

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Heilbronn.  (ots) Mehrere Jugendliche stiegen am Mittwoch, 29.07.2020, am Alten Neckar in Heilbronn auf eine Bootsgarage, um von dort aus ins Wasser zu springen. Dies führte dazu, dass die Garage gegen 16:30 Uhr kenterte. Es entstand ein Sachschaden von circa 1.000 Euro. In diesem Zusammenhang sucht die Wasserschutzpolizei Heilbronn nach Zeugen, die Angaben zu den bislang unbekannten Verursachern der Sachbeschädigung im Alter von etwa 12 bis 14 Jahren machen können. Sachdienliche Hinweise werden unter der Telefonnummer 07131/9218-0 entgegengenommen.

Werbung

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: