Fundamt Waldbrunn

Unterstützen Sie NOKZEIT!

(Symbolbild – Jan 2575/Pixabay)

Folgende Fundgegenstände wurden in Waldbrunn gefunden und beim Fundbüro, im Übergangs-Rathaus, in Schollbrunn, abgegeben:
– Mercedes-Autoschlüssel (aufgefunden Lauerskreuz/Schollbrunn)
– Schlüssel mit grünem Wollfaden (aufgefunden nähe Lärchenhütte, Katzenbuckelrundweg)
– Kuscheltier Robbe (aufgefunden zwischen der Hauptstraße und Schulstraße, Oberdielbach)

Die Fundsachen können im Bürgerbüro der Gemeinde Waldbrunn, derzeit im ehemaligen Gasthaus Linde in Schollbrunn, abgeholt werden.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen